Name
Adolf, Herzog von Cambridge Geschlecht: M
Geburtsname Adolf Friedrich
geb. am 24. Februar 1774 um 18:15 (= 18:15 Uhr)
Stelle London, England, 51n30, 0w10
Zeitzone LMT m0w10 (ist lokale Durchschnittszeit)
Datenquelle
Biografie/Autobiografie
Rodden-Bewertung B
Sammler: Schofield
Astrologiedaten s_su.18.gif s_piscol.18.gif06° 16 ' s_leocol.18.gif s_vircol.18.gif16° 01 Asc. 14 ° 48 '
Herzog von Cambridge Adolphus zu 'meinem Astro' hinzufügen





Herzog von Cambridge Adolphus

Biografie

Britisches Königshaus. Prinz Adolphus, 1. Herzog von Cambridge, war das zehnte Kind und siebte Sohn von George III. und Königin Charlotte. Von 1801 bis zu seinem Tod am 8. Juli 1850 trug er den Titel Duke of Cambridge. Er war auch Vizekönig von Hannover im Auftrag seiner Brüder George IV und William IV. Er war der Großvater von Maria von Teck, Königingemahlin von König George V und Ururgroßvater der jetzigen Monarchin Elizabeth II.

Der Herzog von Cambridge heiratete zunächst am 7. Mai in Kassel, Hessen, und dann am 1. Juni 1818 im Buckingham Palace mit seiner Cousine zweiten Grades Augusta (25. Juli 1797 – 6. April 1889), der dritten Tochter des Prinzen Friedrich von Hessen. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge hatten drei Kinder.

Link zur Wikipedia-Biografie

Beziehungen

  • Eltern->Kind-Beziehung mit Augusta, Prinzessin von Cambridge (* 19. Juli 1822)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit George, Duke of Cambridge (* 26. März 1819)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Mary Adelaide, Prinzessin von Cambridge (* 27. November 1833)
  • Kind->Eltern-Beziehung mit George III, König von England (geboren am 4. Juni 1738)
  • Geschwisterbeziehung mit Alfred, Prinz von Großbritannien (* 22. September 1780)
  • Geschwisterbeziehung mit Amelia, Prinzessin (geboren 7. August 1783)
  • Geschwisterbeziehung mit Augusta Sophia, Prinzessin des Vereinigten Königreichs (geboren 8. November 1768)
  • Geschwisterbeziehung mit Augustus Frederick, Duke of Sussex (* 27. Januar 1773)
  • Geschwisterbeziehung mit Charlotte, Prinzessin (1766) (* 29. September 1766)
  • Geschwisterbeziehung mit Elizabeth, Prinzessin (geboren am 22. Mai 1770)
  • Geschwisterverhältnis mit Ernst August I., König von Hannover (* 5. Juni 1771)
  • Geschwisterbeziehung mit Frederick, Duke of York und Albany (* 16. August 1763)
  • Geschwisterbeziehung mit George IV, König des Vereinigten Königreichs (geboren am 12. August 1762)
  • Geschwisterbeziehung mit Mary, Prinzessin (* 25. April 1776)
  • Geschwisterbeziehung mit Octavius, Prinz von Großbritannien (* 23. Februar 1779)
  • Geschwisterbeziehung mit Prinz Edward, Herzog von Kent und Strathearn (geboren 2. November 1767)
  • Geschwisterbeziehung mit Sophia, Prinzessin (geboren am 3. November 1777)
  • Geschwisterbeziehung mit Wilhelm IV., König des Vereinigten Königreichs (* 21. August 1765)
  • (hat als) Arbeiterbeziehung mit Soyer, Alexis (geboren am 4. Februar 1810)

Veranstaltungen

  • Beziehung: Heirat 7. Mai 1818
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Beziehung: Heirat 1. Juni 1818
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod, Ursache nicht näher bezeichnet 8. Juli 1850
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Sy Scholfield zitiert 'The Monthly Chronologer', London Magazine, oder Gentleman's Monthly Intelligencer, Februar 1774, S. 101: 'Donnerstag, 24. Heute um fünf Uhr nachmittags wurde Ihre Majestät zur Wehen gebracht und um viertel nach sechs wurde ein Prinz sicher entbunden.' Dieselben Daten in The Westminster Magazine, Februar 1774, p. 103.

Scholfield zitiert auch 'Births', The Monthly Miscellany, March 1774, p. 157: 'Feb. 24. Ungefähr eine halbe Stunde nach sechs an diesem Abend wurde die Königin glücklich von einem Prinzen entbunden. . . Dieses großartige Ereignis wurde bald darauf durch das Abfeuern der Turmkanonen bekannt.' Dieselben Daten im Hibernian-Magazin oder Kompendium des unterhaltsamen Wissens, März 1774, S. 170.

Scholfield zitiert ferner eine Biographie mit anderer Geburtszeit, aber ohne Quelle: 'An Illustration of the Liturgy of the Church of England' von Thomas Pruen (Rivington, 1820), S. 124: 'HRH Adolphus Frederick, Herzog von Cambridge, der siebte Sohn ihrer Majestäten und das zehnte Kind, wurde am 24. Februar 1774 um 5 Uhr nachmittags geboren.'